Bewerbungsphase für “Jugend musiziert” 2020 gestartet

Bis zum 15. Novem­ber 2019 kön­nen sich Solist*innen und Ensem­bles in zehn Kate­go­rien für die Regio­nal­wett­be­werbe bewer­ben.

Im Januar 2020 star­tet der Wett­be­werb “Jugend musi­ziert” mit der Aus­tra­gung der Regio­nal­wett­be­werbe im Land Bran­den­burg.

Solo­wer­tun­gen gibt es für die Instru­mente Kla­vier, Harfe, Drum-Set (Pop) und Gitarre (Pop) sowie für Gesang. Für die Ensem­ble­wer­tun­gen kön­nen sich Strei­cher- und Blä­ser-Ensem­bles sowie zwei- bis fünf­köp­fige Ensem­bles im Bereich Akkor­deon-Kam­mer­mu­sik bewer­ben. Dar­über hin­aus gibt es eine Wer­tung für beson­dere Beset­zun­gen im Bereich Neue Musik.

Der Lan­des­wett­be­werb in der Kate­go­rie Band Rock/Pop wird wie­der gemein­sam mit dem Bun­des­land Ber­lin aus­ge­rich­tet.

Die detail­lier­ten Aus­schrei­bun­gen sowie wei­tere Infor­ma­tio­nen zum Wett­be­werb 2020 fin­den Sie hier ...