Ein Podium für den talen­tier­ten Jazz­nach­wuchs in Bran­den­burg. Junge Musi­ke­rin­nen und Musi­ker mit ihren Jazz­ensem­bles und Big Bands haben hier die Chance, ihr Kön­nen vor Jury und Publi­kum unter Beweis zu stellen. 

Im 2‑Jah­res-Rhyth­mus wech­seln die Kate­go­rien „Jazz­or­ches­ter“ und „Com­bos“. Die Bes­ten wer­den jeweils zur Bun­des­be­geg­nung „Jugend jazzt“ dele­giert. Die 19. Bun­des­be­geg­nung Jugend jazzt in Ham­burg (Kate­go­rie „Jazz­or­ches­ter“) fin­det vom 18.–21. Mai 2023 statt.

Die Big Band “Jazzy Insula” hat sich für die 19. Bundesbegegnung in Hamburg qualifiziert. Wir gratulieren! 


+++ Die Ausschreibung für Jugend jazzt 2023 wird zeitnah veröffentlicht +++

Jugend jazzt 2023“ wird in der Kate­go­rie „Jazz­bands“ aus­ge­rich­tet. Der Wett­be­werb ist zugleich ein Vor­ausscheid für die 20. Bun­des­be­geg­nung. Sie fin­det vom 9. bis 12. Mai 2024 in Dort­mund statt.

Es gel­ten die Teil­nah­me­be­din­gun­gen des Deut­schen Musikrates

Kon­takt und Infos: mueller@landesmusikrat-brandenburg.de

Geför­dert mit Mit­teln des Minis­te­ri­ums für Wis­sen­schaft, For­schung und Kul­tur des Lan­des Brandenburg