Der Lan­des­mu­sik­rat Bran­den­burg lädt alle jun­gen Komponisten*innen im Alter von 14–27 Jah­ren – die ihren Wohn­sitz in Bran­den­burg oder im Nach­bar­land Polen haben –  dazu ein, am 26. Lan­des­wett­be­werb “Jugend kom­po­niert” teilzunehmen.

Die Preis­trä­ger des dies­jäh­ri­gen Wett­be­werbs “Jugend kom­po­niert 2021” ste­hen fest: 

Alters­gruppe 1 (14 – 17 Jahre)

1. Preis: Adam Falenta „Le tri­pty­que roman“

2. Preis: Flo­rian Led­wor­u­ski „Die zwei Wächter“

3. Preis: Leon Jonas Thieme „Cocoon Child“

Alters­gruppe 2 (18 – 27 Jahre)

1. Preis: Pablo Garay „Her­mes“

2. Preis: Pawel Kruc­zek „Eido“

3. Preis: Karina Cha­lenko „Lul­laby “

Das Abschluss­kon­zert fand am 24. Okto­ber 2021 um 14 Uhr in der St. Niko­lai­kir­che in Bad Lie­ben­werda statt. Es wur­den Urauf­füh­run­gen jun­ger Komponisten*innen aus Bran­den­burg und Polen gespielt, die zuvor in einer Kom­po­si­ti­ons­werk­statt unter der künst­le­ri­schen Lei­tung von Sebas­tian Eli­kow­ski-Wink­ler erar­bei­tet wur­den. Es spiel­ten Tho­mas Noll (Orgel) und Ramina Abdulla-zadè (Sopran).


Termine

digi­ta­ler Vor­be­rei­tungs­work­shop: 30. Januar 2021 | Info & Anmeldung

25 Jahre Jugend kom­po­niert – Ein Rück­blick: 30. Mai 2021 | Musik­aka­de­mie Rheinsberg

Ein­sen­de­schluss Kom­po­si­ti­ons­wett­be­werb: 09. August 2021 | Info & Anmeldung

Jugend kom­po­niert @ inter­so­nan­zen fes­ti­val: 22. August 2021 | Infos

Kom­po­si­ti­ons­werk­statt: 20. – 24. Okto­ber 2021 | Orgel­aka­de­mie Bad Liebenwerda

Kon­zert Jugend kom­po­niert 2021: 24. Okto­ber 2021 | St. Niko­lai-Kir­che Bad Liebenwerda

Werkkategorien

  1. Orgel solo
  2. Orgel und Sopran
  3. Orgel und Film 

Wer für die Kate­go­rie Orgel und Film kom­po­nie­ren möchte, bekommt vom Lan­des­mu­sik­rat den Kurz­film Cocoon Child von Sonja Roh­le­der als Down­load. Das Film­ma­te­rial darf nur im Rah­men des Wett­be­werbs und der damit ver­bun­de­nen Urauf­füh­rung ver­wen­det wer­den. Alle Inhalte des Films Coo­con Child sind urhe­ber­recht­lich geschützt. Die Rechte lie­gen bei Sonja Roh­le­der und der Film­uni­ver­si­tät Babels­berg KONRAD WOLFF

Kon­takt für das Film­ma­te­rial: mueller@landesmusikrat-brandenburg.de

© Sonja Rohleder

Auszeichnung und Preise

Die Aus­zeich­nung besteht in der Gele­gen­heit, die Werke in der Kom­po­si­ti­ons­werk­statt zu erar­bei­ten und in einem Kon­zert mit pro­fes­sio­nel­len Musiker*innen uraufzuführen. 

Dar­über hin­aus wer­den die Kom­po­si­tio­nen der ers­ten Preisträger*innen beim Fes­ti­val Rand­spiele 2022 auf­ge­führt. Alle Teilnehmer*innen erhal­ten eine Urkunde.

Mit freund­li­cher Unter­stüt­zung der Film Uni­ver­si­tät Babels­berg KONRAD WOLFF. Geför­dert mit Mit­teln des Minis­te­ri­ums für Wis­sen­schaft, For­schung und Kul­tur des Lan­des Brandenburg.


Aus­blick Jugend kom­po­niert 2022

Rück­blick Jugend kom­po­niert 2020


Ihr wollt mehr? Bewerbt euch jetzt für den Bun­des­wett­be­werb Jugend kom­po­niert 2022. Alle Infor­ma­tio­nen hierzu fin­det ihr unter: www.jugend-komponiert.org


Bleib infor­miert! Trage Deine Mail­adresse ein, und wir schi­cken Dir die aktu­el­len Infor­ma­tio­nen zum Wettbewerb: