Kurs für junge Geiger*innen”

Instru­ment des Jah­res 2020

Kurs für junge Geiger*innen mit Eli­sa­beth Glaß

Der Lan­des­mu­sik­rat Bran­den­burg ver­an­stal­tet am 29. und 30. August 2020 gemein­sam mit der Musik­schule Frank­furt (Oder) einen Kurs für junge Gei­ge­rin­nen und Gei­ger im Alter von 8 bis 18 Jah­ren.

Die in Frank­furt (Oder) lebende Vio­li­nis­tin Eli­sa­beth Glaß, Schirm­her­rin des Instru­ment des Jah­res 2020, unter­stützt mit die­sem Kurs junge Geigenschüler*innen, ihre Fähig­kei­ten auf der Geige zu ver­bes­sern und sich mit ande­ren Schüler*innen aus­zu­tau­schen. Mit im Dozen­ten­team sind der Gei­ger Jens Heise sowie die Pianist*innen Monika Pon­c­zocha und Robert Starke.

Mit die­sem Kurs möch­ten wir den Gei­gen­nach­wuchs im Land Bran­den­burg för­dern. Den jun­gen Musiker*innen wer­den in Ergän­zung zu ihrem Musik­schul­un­ter­richt in Klein­grup­pen und im Ein­zel­un­ter­richt Spiel­tech­ni­ken und Übungs­me­tho­den ver­mit­telt. Am Ende eines jeden Pro­jekt­ta­ges wird es ein klei­nes Prä­sen­ta­ti­ons­kon­zert geben.