Mitglieder- und Wahlversammlung 2011

28.09.2011 14:06 von Ute Wonneberger

Am 15. September führte der Landesmusikrat Brandenburg im Potsdamer Bildungsministerium seine diesjährige Mitgliederverammlung durch, die gleichzeitig eine Wahlversammlung war. Generalsekretärin und Präsidium wurden für das Jahr 2010 entlastet. Im Mittelpunkt der Beratungen standen die Überarbeitung der Satzung und die Verabschiedung der Projekt- und Finanzpläne für das kommende Jahr. Das bestehende Präsidium wurde für drei Jahre wiedergewählt. Präsident Ernst-Ullrich R. Neumann sieht als vorrangige Aufgaben u. a. Vereinsinterna, akzeptable Lösungen für die Weiterarbeit von Musikakademie und Kammeroper Rheinsberg sowie die Projektarbeit, insbesondere im Bereich der musischen Bildung.

Zurück