"Minibassini" 2011

20.10.2011 14:51 von Ute Wonneberger

Landesmusikrat fördert Bass-Nachwuch

Erstmals hatte der Landesmusikrat 2011 „MINIBASSINI“ für Schüler/-innen am Minibass im Alter von 6 bis 13 Jahren ausgeschrieben und vom 14. bis 16. Oktober im Schloss Trebnitz veranstaltet.


Dozentin Simone Heumann betont, dass die Arbeit mit den Kindern eine besondere Gestaltung des Kurses erfordert. "Die Abwechslung von Unterrichts- bzw. Probenarbeit mit Sport- und Freizeitaktivitäten, u.a. auch Bastelarbeiten, stellte eine gut funktionierende Mischung dar, die der Altersgruppe gerecht wurde. Die Kinder haben u.a. die Kulisse für die im Abschlusskonzert gespielte „Zoogeschichte“ selbst erschaffen.

Der bei Bassini so wesentliche Einzelunterricht erwies sich auch bei dieser Altersgruppe als ein wichtiger Bestandteil des Kurses; selbst für diejenigen, die erst in wenige Monate spielten, und damit noch nicht direkt konfrontiert wurden, konnten davon profitieren, in dem sie anderen im Unterricht zuhörten.

Im  Abschlusskonzert konnten die Eltern, Lehrer und Gäste die Ergebnisse der dreitägigen  Arbeit  im Schloss Trebnitz erleben und die Leistungen  der Kinder  genießen."

Lesen Sie her den gesamten Bericht über Minibassini 2011


Weitere Informationen auch unter www.bassini.de

Zurück